ProSilber

Silber ist ein interessantes Edelmetall mit monetären, industriellen und medizinischen Vorzügen. Die Anwendungsgebiete im industriellen und medizinischen Bereich sind erweiterungsfähig. Dem monetären Bereich, als Begleitung von Gold, stehen starke Zukunftsaussichten bevor. Die derzeitige Diskriminierung eines Erdmaterials, welches 15 Mal häufiger als Gold im Erdboden vorhanden ist, jedoch mit einem Verhältnis von 1 zu 70 bis 1 zu 50 in den letzten Jahren manipuliert wird, ist erstaunlich.  Die Förderungsraten der letzten vier Jahre belaufen sich auf ein Verhältnis von 1 Goldunze zu 10 Silberunzen.

Um diesem geschäftigen Treiben einiger Marktteilnehmer Einhalt zu gebieten, sind praktische Aktivitäten sinnvoll.  Das ist ein Ansatz, um dem Edelmetall Silber, mit den vielen Einsatzmöglichkeiten, eine passende Bewertung zukommen zu lassen.

ProSilber setzt sich dafür ein, das die Menschen dem Markt regelmäßig Silber in Form von Barren und Münzen entziehen, um ein angemessenes Preis/Leistungsverhältnis zu erzielen.

Im deutschsprachigen Raum mit 100 Millionen Menschen genügte es völlig, wenn je Mensch nur eine einzige Silberunze je Monat gekauft würde. Leider ist das pure Phantasie, da pro Jahr nur etwa 800.000.000 Silberunzen produziert werden können, eher weniger. Wenn ein Viertel der deutschsprachigen Menschen jeden zweiten Monat eine Silberunze erwerben würden, steigt die Kaufkraft des Silbers in ein momentan unvorstellbares Verhältnis zu Gold in Höhe von unter 1 zu 10!

ProSilber  Information und Publizistik